RECHTSGEBIETE

Unsere Kanzlei ist im Kernkompetenzbereich auf folgende Rechtsgebiete ausgerichtet, die Ihnen im Folgenden näher erläutert werden.

 

 


V

+
-

Versorgungsausgleich


Im Falle einer Scheidung sind die während der Ehezeit erworbenen Rentenanwartschaften der Eheleute in der Weise auszugleichen, dass die erworbenen Ehezeitanteile jeweils zur Hälfte zwischen den geschiedenen Ehegatten geteilt werden. Ausgeglichen werden dabei die Anwartschaften sowohl aus der gesetzlichen, als auch aus privater und beruflicher Altersversorgung.

Der sogenannte Versorgungsausgleich wird im Rahmen des Scheidungsverfahrens durch das Gericht von Amts wegen durchgeführt. Hiervon gibt es Ausnahmen, z. B. wenn die Ehe von kurzer Dauer war oder die Eheleute in einem Ehevertrag abweichendes geregelt haben.

Nicole Rauschenfels

Rechtsanwältin/Fachanwältin für Familienrecht und Notarin

  • Familienrecht, Scheidungsrecht, internationales Scheidungsrecht
    [mehr Infos]