DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten hat für uns höchste Priorität. Wir unterliegen als Unternehmen den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

 

ALLGEMEINE DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

 

COOKIES

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.

 

NUTZUNG DER INTERNETSEITEN

Sie können unser Angebot grundsätzlich ohne Angabe Ihrer personenbezogenen Daten nutzen. Sofern Sie nur über unsere Website oder per E-Mail personenbezogene Daten (beispielsweise Name und Anschrift) bekannt geben, ist diese Datenangabe völlig freiwillig. Wollen Sie keine personenbezogenen Daten angeben, so steht Ihnen dies frei.

Ihre übermittelten Angaben werden nicht auf Internetservern, sondern nur lokal gespeichert. Nur wenigen Personen ist ein Zugriff möglich. Sofern während der Übermittlung eine Speicherung Ihrer Daten durch unseren Provider stattfindet, sehen Sie bitte die Datenschutzhinweise der Firma 1 & 1 ein.  

Sofern auf den Servern unseres Providers Daten gespeichert werden, welche eine Personalisierung zulassen könnten – zum Beispiel IP-Adressen, Datum und Uhrzeit der betrachteten Seiten – findet keine personenbezogene Verwertung statt. Für die statistische Auswertung werden nur anonymisierte Datensätze verwendet.

 

KEINE WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN AN DRITTE

Wir geben keine personenbezogenen Daten weiter, sofern Sie nicht ausdrücklich Ihr Einverständnis hierzu erteilt haben.

Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dritte weitergegeben werden, so sind diese ebenfalls an das BDSG, das TMG, den RStV oder andere datenschutzrechtliche Bestimmungen gebunden und haben unsere Datenschutzhinweise anerkannt.

Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, müssen wir Ihre Daten jedoch an die auskunftsberechtigten Stellen übermitteln.

 

WIDERRUFSRECHT

Gemäß § 13 Abs. 3 TMG wird hiermit ausdrücklich auf Ihr Widerrufsrecht hingewiesen. Sofern Sie uns personenbezogene Daten überlassen oder überlassen haben, können Sie die Speicherung jederzeit widerrufen und so die Lösung verlangen. Abrechnungsdaten oder Angaben für buchhalterische oder steuerliche Zwecke bleibend von einer Löschung unberührt.

 

Unsere Kontaktdaten können Sie dem Menüpunkt „Kontakt“ entnehmen.